Schnuppertraining der Fußball-Bambinis!

Turniersieg beim Allianz-Soccer-Cup in Meißen

Die Fußball-Bambinis (G-Junioren) des SV Bannewitz e.V. suchen für die neue Saison 2020/2021 Nachwuchs!

Wir führen deshalb am Mittwoch, den 2. September 2020, ab 17.00 Uhr, auf unserem Rasenplatz ein Schnuppertrainig durch. Teilnehmen können Kinder der Jahrgänge 2014/2015.

Die Anmeldung zum Schnuppertraining bitte mit Email frank.bading@sv-bannewitz.de vornehmen. Wir benötigen dabei folgende Angaben:

Name/Vorname des Kindes, Geburtsdatum, Name/Vorname einer Kontaktperson (Elternteil) mit Mobilnummer.

Da die Teilnehmerzahl für unser Schnuppertraining begrenzt ist, können wir die Kinder nur in der Reihenfolge der Anmeldungen berücksichtigen.

Wir wünschen allen noch eine schöne Sommerferienzeit und bis bald!

Frank Bading Frank Eisenschmidt

Trainer G-Junioren

Erste Hilfe Schulung beim SV Bannewitz e.V.

Am 29. Februar fand eine ganztägige Erste Hilfe Schulung im Vereinsheim des SV Bannewitz statt. Viele Übungsleiter und Interessierte aller Abteilungen nutzten die Gelegenheit und frischten ihr bisheriges Wissen auf. An der Schulung nahmen auch Sportfreunde der SG Empor Possendorf teil. Neben der Theorie stand vor allem die praktische Durchführung im Vordergrund.

Möge der Ernstfall jedoch nie eintreten.

FE

Unsere E1-Junioren sind Hallenkreismeister 2019/2020!

Die E1-Jugendkicker des SV Bannewitz gewinnen den Teambro-Futsalcup und sind somit Hallenkreismeister des KVF Sächsische Schweiz – Osterzgebirge e.V.

Die Vorrunde noch auf Platz 2 abgeschlossen, gewann man im Halbfinale gegen den SSV Neustadt Sachsen mit 2:1 und dann letztendlich im Finale gegen den SV Pesterwitz mit 1:0.

Herzlichen Glückwunsch, Jungs!

FE

Homepage: sv-bannewitz.de//

Facebook: @svbannewitzfussball

ACHTUNG – BAUM FLIEGT!

Am 18.01.2020 fand auf dem Vereinsgelände des SV Bannewitz die nunmehr zweite Weihnachtsbaumweitwurfweltmeisterschaft statt. Die Veranstaltung wurde von langer Hand geplant und von den Verantwortlichen der Nachwuchsmannschaften organisiert und umgesetzt. Auch dieses Jahr fanden reichlich 200 Besucher den Weg zum Veranstaltungsort. Groß und Klein nahmen an den Weitwurfmeisterschaften teil und lieferten dabei zum Teil sportlich ansprechende Höchstleistungen ab, um die Bestweiten zu erreichen. In drei Wettbewerben  wurden die besten Werfer und Werferinnen ermittelt. 

Klasse Kinder:
1. Ference B. (6,86m)
2. Valentin B. (6,64m)
3. Richard H. (6,00m)
Sonderpreis Felix B. (1,05m)

Klasse Damen:
1. Franziska Z. (4,74m)
2. Manuela S.  ( 4,55m)
3. Mareike K.   (3,66m)

Klasse Herren:
1. Micha S.     (6,90m)
2. Tino B.        (6,78m)
3. Florian H.   (6,67m)

Herzlichen Glückwunsch! Mit Glühwein und Roster war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Musikalisch begleitet wurde der Abend durch die ortsansässige aber überregional bekannte Band „The Banneys“. 

Da es bei Fußballern nie ohne Fußball geht, konnten sich die Kinder und Jugendlichen auf dem angrenzenden Bolzplatz noch mal richtig austoben.
Wir bedanken uns für den erneut großen Zuspruch für unsere Veranstaltung und die damit verbundene Spendenbereitschaft. 

Weiterhin möchten wir unseren Unterstützern dieser Veranstaltung danken: Bäckerei und Mühle Bärenhecker, Michael Zill, The Banneys und dem Kaufland Kohlenstraße und dem Team vom Bergbau– und Regionalmuseum Bannewitz e.V.

Wir freuen uns auf jetzt schon auf die 3. BWBWWWM im nächsten Jahr und hoffen auf eine ebenso große Beteiligung und Unterstützung. Anregungen, Kritik und sonstige Rückmeldungen nehmen wir gern entgegen.

FE
Homepage: sv-bannewitz.de //  Facebook: @svbannewitzfussball

11. Hallenneujahresturnier um den Pokal der Kompressorenbau Bannewitz GmbH

Der SV Bannewitz veranstaltete am 11./12. Januar 2020 zum mittlerweile elften Mal das traditionelle und überregional bekannte Hallenfußballturnier im Sportpark Dippoldiswalde.  An den vier Turnieren nahmen fast 40 Mannschaften aus der Region und aus Dresden teil. Mehr als 500 Zuschauer sahen spannende und abwechslungsreiche Spiele.

Am Samstagvormittag starteten die Jüngsten (G-Junioren/ 4-6 Jahre) in den Turniermarathon. Den Turniersieg in dieser Altersklasse konnte sich die erste Mannschaft des Gastgebers sichern. Platz zwei belegte der VfB Saxonia Halsbrücke. Dritter wurden die Kids vom SV Pesterwitz.

Die zweite Mannschaft des SV Bannewitz erkämpfte sich den 8. Platz. Für viele Kinder aus diesem Team war es das erste Turnier überhaupt und somit ein tolles Erlebnis vor dieser großen Kulisse.
Bei den F-Junioren (6-9 Jahre) am Samstagnachmittag gewann ebenfalls der Gastgeber. Auf Platz 2 landete die SG Dittmannsdorf. Den dritten Platz sicherte sich das Team des VfB Saxonia Halsbrücke mit einem Sieg im kleinen Finale.

Auch der zweite Turniertag stand dem ersten in nichts nach. Das E-Juniorenturnier (9-11 Jahre) am Sonntagvormittag entschieden die Kicker der SG Dresden Striesen für sich, Platz 2 belegte der SV Struppen. Den dritten Platz erkämpfte sich die erste Mannschaft des SV Bannewitz im kleinen Finale gegen den Radebeuler BC. Das zweite Team des Gastgebers beendete das Turnier auf dem siebten Platz.

Den Abschluss des Turnierwochenendes machten die D-Junioren (11-13 Jahre). Den Turniersieg sicherte sich der FV Blau-Weiß Zschachwitz mit einem Sieg im Finale über den BSV Lockwitzgrund. Das kleine Finale entschied die erste Mannschaft das SV Bannewitz für sich und landete somit auf dem 3. Platz. Das zweite Bannewitzer Team erreichte den siebten Platz.

Herzlichen Glückwunsch an alle Sieger und vielen Dank an alle Teilnehmer. Weiterhin vielen Dank an die vielen Sponsoren, das Team vom Sportpark Dippoldiswalde und die vielen Zuschauer. Auch das von den Teams betriebene Soccer-Café war ein voller Erfolg.

Ein ganz besonderer Dank geht an Dr. Frank Bading, der das Bannewitzer Neujahresturnier von Anfang an organisiert und zu einem überregionalen und begehrten Nachwuchsturnier etabliert hat.

Bis nächstes Jahr, vielleicht in der eigenen Halle!

FE

Homepage: www.sv-bannewitz.de Facebook: @svbannewitz