Die D-Jugend des SV Bannewitz hat die Saison 2021/2022 mit dem Gewinn des Doubles abgeschlossen. Die 12- und 13-Jährigen sicherten sich zum einen vorzeitig den Kreismeistertitel und zum anderen mit dem Sieg im Pokalfinale in Reinhardtsdorf-Schöna den Kreispokal.

Das Team um die Trainer Thomas Weiß, Mario Garn und Frank Eisenschmidt blieb in der gesamten Saison ungeschlagen und ist somit zu Recht die beste Mannschaft im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge. Das Team rückt in der neuen Saison altersbedingt in die C-Jugend auf.

Herzlichen Glückwunsch zum Double und viel Erfolg bei den anstehenden Aufgaben.

Category
Tags

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.