5. G-Juniorenturnier um den Sparkassencup/Kreismeisterschaft beim SV Bannewitz e.V.

Der SVB war am Sonntag Gastgeber für das 5. G-Juniorenturnier (Bambini) um den Sparkassencup/Kreismeisterschaft. 18 Mannschaften aus dem gesamten Kreisgebiet waren nach Bannewitz gekommen, um auf den drei bestens präparierten Rasenplätzen das Turnier bei sonnigem Wetter und angenehmen Temperaturen zu spielen.

Die fast 500 Zuschauer sahen spannende, abwechslungsreiche und faire Spiele, bei denen unsere jüngsten Fußballer alles gaben. Sieger des Turniers wurden die Sportfreunde vom SV Pesterwitz vor dem SV Struppen und dem SV Chemie Dohna. Unsere G1-Junioren belegten einen sehr guten 4. Platz und haben sich damit für die Kreismeisterschaft eine super Ausgangslage geschaffen.  Die kleinsten Kicker des SVB (G2-Junioren) schafften bei ihrem ersten Turnier auf Anhieb einen beachtlichen 14. Platz!

Für eine leckere Verpflegung und ausreichend Getränke sorgten unser schon traditionelles Soccer-Cafe der Bannewitzer Bambini-Eltern sowie das Team vom Sportheim Bannewitz. Als Unterhaltung für die zahlreichen Kids war noch eine Hüpfburg aufgebaut.

Ein großes Dankeschön noch einmal an die zahlreichen fleißigen Helfer und unsere Sponsoren!

FB, 19. Mai 2019

Der SV Bannewitz gehört zu den Gewinnern des ENSO-Fußball-Nachwuchsförderpreises 2019. Mit vorbildlicher Nachwuchsarbeit hat der SVB überzeugt und sich einen Platz unter den besten Zehn gesichert. Ab dem 17. Mai kann für den Publikumspreis abgestimmt werde, also gleich für den SVB abstimmen!

Souverän verwandelt!

Hallo Fußballfreundinnen und Fußballfreunde,

herzlichen Glückwunsch, Sie gehören zu den Gewinnern des ENSO-Fußball-Nachwuchsförderpreises 2019. Mit vorbildlicher Nachwuchsarbeit hat Ihr Verein überzeugt und sich einen Platz unter den besten Zehn gesichert.

Wir freuen uns auf ein spannendes Finale und laden Sie herzlich zur Preisverleihung im Rahmen des Fußballturniers um den „Pokal der energischen 5“ am 15. Juni 2019 in Priestewitz ein. Weitere Informationen zum Ablauf finden Sie auf dem Antwortschreiben. Bitte senden Sie es ausgefüllt zusammen mit der Presse-Einverständniserklärung bis 27. Mai 2019 an uns zurück.

Doch das war noch nicht alles: Als Finalist hat sich Ihr Verein automatisch für den mit 1.000 Euro dotierten Publikumspreis qualifiziert. Ab 17. Mai 2019 können die Fans per Online-Voting unter www.fussball-foerderpreis.de abstimmen, wer Sieger der Herzen wird. Rühren Sie also bei Ihren Mitgliedern, Freunden und Partnern die Werbetrommel und bitten Sie um deren Stimme. Viel Glück!

Wenn Sie noch Fragen haben, rufen Sie uns gern unter 0351 468-4050 an.

Sportliche Grüße

ENSO Energie Sachsen Ost AG

Dr. Birgit Wetzel
Bereichsleiterin
Unternehmenskommunikation
Mike Vodicka
Sponsoring/Spenden

Der SV Bannewitz jetzt auch bei amazon smile

Wer bei Amazon bestellt, kann jetzt durch seinen Einkauf bei Amazon auch den SV Bannewitz unterstützen. Das geht ganz einfachen. Der Einkauf muss mit „smile.amazon.de“ beginnen, dann den SV Bannewitz auswählen und dann wie immer die Bestellung tätigen. Der SV Bannewitz bekommt 0,5% vom Preis gutgeschrieben – ist doch eine nette Sache.

Mit sportlichen Grüßen

Karl-Heinz van Pée

 

Der SV Bannewitz jetzt auch auf YouTube

Videos von den Spielen der 1. Fußballherrenmannschafte sind jetzt auch auf YouTube zu sehen. Da sich die Sächsische Zeitung aus der Berichterstattung über den Lokalsport fast vollständig zurückgezogen und auch generell enorm an Aktualität verloren hat, hat sich der SV Bannewitz entschlossen, die Spielberichte mit längeren Videoclips zu garnieren. Die quasi Selbstaufgabe eines Alleinstellungsmerkmals der Sächsischen Zeitung, die Berichte über Lokales, war besonders Anfang dieser Woche zu sehen. Keine Tabelle der Landesklasse und der Kreisoberliga, kein Wort über das Sonntagspiel Possendorf gegen Stahl Freital. Andere Lokalzeitungen können das deutlich besser als die SZ. Der Niedergang der SZ ist wahrlich traurig.

Wie gesagt, wir sind der Ansicht, dass unsere Fans mehr verdient haben, als das, was die SZ bietet und deshalb gibt es jetzt, zusätzlich zu dem Spielbericht auf der Homepage des SV Bannewitz auch Videos aus dem YouTube-Kanal des SV Bannewitz.

Wir wünchen viel Spaß

Karl-Heinz van Pée

 

Frühjahrsputz beim SV Bannewitz

Vom 13.-27. April findet auf der Anlage des SV Bannewitz der diesjährige Frühjahrsputz statt, wobei der Samstag, 13.4., der Hauptaktionstag ist. Selbstverständlich kann aber auch an allen anderen Tagen etwas getan werden! Im Vereinsgebäude hängen Listen mit den zu erledigenden Aufgaben aus und wir möchten Euch bitten, Euch dort einzutragen.

Bitte bringt eure „Arbeitsgeräte“ mit, denn es wäre ja sehr ungünstig, wenn jemand mit nackten Händen dastehen würde.

Der unten stehenden PDF-Datei könnte Ihr die anstehenden Aufgaben entnehmen.

Wir hoffen auf eine rege Teilnahme!

der Vorstand

Frühjahrsputz

Die Bannewitzer Kegler-Senioren Jens Schmidt und Axel Effenberg erreichen die Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften

Jens Schmidt und Axel Effenberg haben am 2. Februar durch den 1. bzw. 4. Platz bei den Kreismeisterschaften der Kegler-Senioren das Ticket für die Bezirksmeisterschaften am 6. April in Königsbrück gelöst. Bei den Kreismeisterschaften hatten sie kräftige Unterstützung durch viele ihre Bannewitzer Kegelsportfreunde. Dass gleich zwei Kegler des SV Bannewitz es zu den Bezirksmeisterschaften geschafft haben, ist ein Riesenerfolg für den SV Bannewitz, zu dem wir herzlich gratulieren und den Jens und Axel viel Erfolg am 6. April wünschen.

Der Vorstand des SV Bannewitz