Der SV Bannewitz stellt sich vor

Am 18. September 2021 hat der SV Bannewitz zum „Tag der offenen Tür“ auf der Sportanlage am Mühlenweg eingeladen.

An diesem Tag nutzten die vielen Abteilungen und einige Sponsoren die Gelegenheit sich der Öffentlichkeit und zukünftigen Mitgliedern zu präsentieren.  

Über den ganzen Tag verteilt konnten sich die interessierten Besucher einen Überblick über die verschiedenen Abteilungen und Sponsoren verschaffen.

Trotz des nicht gerade optimalen Wetters fanden sich über 300 Gäste auf der Sportanlage ein und legten unter anderem das DFB-Fußballabzeichen ab, nahmen am SVB Quiz teil und übten sich im Schach, Mountainbike, Karate und Volleyball.

Unterstützt wurden die Veranstaltungen durch die Firma „Der Hüpfburgexperte“ mit verschiedenen Betätigungsmöglichkeiten für junge und ältere Besucher.

Dabei kamen viele Gäste mit den Übungsleitern und Übungsleiterinnen, sowie mit den Verantwortlichen und Sponsoren des SV Bannewitz ins Gespräch.

Zum Abschluss des Vereinsfestes bedankte sich die Vereinsführung bei den ehrenamtlichen Übungsleitern und Übungsleiterinnen, sowie den ehrenamtlichen Verantwortlichen und Mitarbeitern mit einer kleinen Aufmerksamkeit für ihre geleistete Arbeit.

Der SV Bannewitz bedankt sich beim Landratsamt des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge und den Sponsoren für die gewährte Unterstützung,

Vielen Dank an alle, die zu dem erfolgreichen Tag beigetragen haben!

Frank Eisenschmidt und Karl-Heinz van Pée

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.