1. Mannschaft

Aktuelles der 1. Männermannschaft

  • Nach den vier aufeinander folgenden Niederlagen gegen Weinböhla, Stahl Freital, Freiberg und Wesenitztal war der SVB in Zugzwang. Gegen Sebnitz musste unbedingt gepunktet werden, um nicht weiter abzurutschen und um auch den eigenen Ansprüchen zu genügen. Wie brisant die Lage wirklich ist, macht ein Blick auf die Tabelle der Landesliga deutlich. Es ist nämlich damit

  • Hallo SVB-Fans, ich trete aus Frust in einen „Berichts-Streik“. Es macht einfach keinen Spaß, Spielberichte zu blöden Niederlagen zu schreiben. Es gibt erst wieder einen Spielbericht, wenn unsere Jungs mal wieder punkten! Sorry, aber es nervt gerade. Mit sportlichen Grüßen Charlie https://youtu.be/FyuT6xqTIjM https://youtu.be/lDnYZF7-M_U https://youtu.be/NOiLOlOCk8Q https://youtu.be/_o-ir0Qdgic https://youtu.be/sk2AaYaEmjI https://youtu.be/JYsVIZQL940 https://youtu.be/j1169TWM_HI https://youtu.be/BYCuV1S1SWk https://youtu.be/jefXqm2woy8 https://youtu.be/d9ey6tkLC3s https://youtu.be/nwNtl4O0GrY https://youtu.be/4DwSF_pAcQk https://youtu.be/YEFclO1Z9Dg https://youtu.be/ga_a425zAIM

  • Hiererstmal die Videos: Der Spielbericht folgt. Charlie https://youtu.be/mrDDyZtSk9E https://youtu.be/N5lcRoNyuFE https://youtu.be/e0DK82P20Fc https://youtu.be/Y5Qbki-Usj8 https://youtu.be/e4TM3fVyWss https://youtu.be/z3F7qad4NUY https://youtu.be/05rvGgFKUJE https://youtu.be/OobKsxtLNX0 https://youtu.be/lZuUBxkcSAg https://youtu.be/AALZ6Fn4sLM https://youtu.be/e_gxYSf44VU https://youtu.be/PJSHNm_tq4s https://youtu.be/hoHLlpJBtUo https://youtu.be/SDtXxKgnw2E https://youtu.be/TpXHls1CE3I https://youtu.be/2OdV_8NxyX8 https://youtu.be/gn2Csb_iHC8 https://youtu.be/zNkHqA1OGjk https://youtu.be/pfyQ2y6Nz9s https://youtu.be/2J9AR9awpOw https://youtu.be/IG3Nmtq7vzY https://youtu.be/ZKsieGxDFCI https://youtu.be/yRkyzP2LnTw https://youtu.be/mZN9Bny-b_E https://youtu.be/0DiUm3R0xA0 https://youtu.be/zwaSC82toQs https://youtu.be/_JbP7KEddjc https://youtu.be/NIZcPovEhl8

  • Hier erstmal die Videos zum Spiel. Der Bericht folgt demnächst. Charlie https://youtu.be/xTM7UnRzS40 https://youtu.be/Xm7EKKbPDT8 https://youtu.be/-lRgVnCdPFQ https://youtu.be/SZ-Pxpl5an8 https://youtu.be/bJDbNTAzRq4 https://youtu.be/vr2NIdJpka4 https://youtu.be/xy0MBKraOrI https://youtu.be/f5Z44Ta0Q_I https://youtu.be/9Vb5vEDinUY https://youtu.be/5n-881qCmg4 https://youtu.be/1vkWsInhQck https://youtu.be/HUN3lIVxkq0 https://youtu.be/Oi2Gv2W-jxs https://youtu.be/Nnsqy2MoitE https://youtu.be/g-Lxuaj4XEc https://youtu.be/7w6EUPqa_Z0 https://youtu.be/iaebCdG3rPU https://youtu.be/_YzrV7p2cuw https://youtu.be/Cb54gBTXO_E https://youtu.be/zjLn7etQVwU https://youtu.be/2clT1mZIz6w https://youtu.be/VpKY8lYuxRc https://youtu.be/CC5eDIv1_ds https://youtu.be/pggQtrOrshM https://youtu.be/GF3s8StxvIo https://youtu.be/TwMwpaEHCBg https://youtu.be/fpeW0-dhX8E https://youtu.be/-C0ab-o_YAA https://youtu.be/v0I6UIPbID4 https://youtu.be/cgV18LLQcw8 https://youtu.be/CKDGfdWh0jA

  • Die Bannewitzer fuhren mit gemischten Gefühlen zum Tabellenletzten nach Weinböhla, da ihnen bewusst war, dass sie in dieser Saison auf ein gutes ein schwaches, wenn nicht sogar ein schlechtes Spiel folgen ließen und das Spiel davor, gegen Meißen, war ein sehr gutes Spiel gewesen. So stand die Frage im Raum, ob sie diese unglückselige Serie

  • Am Sonntag war der aktuelle Tabellendritte, Meißen, zu Gast an der Rosentitzer Straße. Die Meißner wollten an Hainsberg dranbleiben und sich den 2. Tabellenplatz wieder zurückerobern und da war ja auch noch die bittere 1:8-Niederlage aus der letzten Saison, für die die Meißner sich revanchieren wollten. Bei den Bannewitzern war Rehabilitation für das schlechte, ja

  • Es war Lokal-Derby-Zeit am Sonntag in Bannewitz und das bei bestem Fußballwetter. Leider wollten das Spiel des Tabellendritten (Possendorf) gegen den Tabellenfünften (Bannewitz) nur 95 zahlende Zuschauer sehen, aber die sollten ein spannendes Spiel zu sehen bekommen. In der Saison 2017/18 gewann Possendorf beide Spiele und in der Saison 2018/19 gelang dies den Bannewitzern, und

  • Nach der guten Vorstellung im Pokalspiel gegen Neugersdorf waren die Bannewitzer vor dem Spiel gegen den Tabellenführer Hainsberg optimistisch, punkten zu können. Das Wetter stimmte und auch die Zuschauerzahl war mit 110 zahlenden Zuschauern im Vergleich zu dem, was auf anderen Plätzen los war, ganz ordentlich. Die Bannewitzer begannen druckvoll und kamen in der 7.

  • Als die Sachsenpokalpartie SV Bannewitz gegen FC Oberalusitz Neugersdorf ausgelost worden war, war der Kommentar des Mannschafts-Managers Jens Hieckmann: „geil“. Auch das Trainerteam und die Spieler empfanden diese Begegnung als eine echte Herausforderung und freuten sich auf das Spiel gegen den Oberligisten, der in der letzten Saison noch Regionalliga gespielt hatte und nur weil die

  • Vor mageren 50 Zuschauern, wobei vermutlich auch die Spieler mitgezählt wurden, mussten sich beide Mannschaften auch an diesem Wochenende nicht nur dem Gegner, sondern auch der Hitze stellen – meine Hochachtung! Auch die Zuschauerzahlen auf anderen Plätzen waren nicht besser. Selbst das Spitzenspiel Hainsberg gegen Freiberg wollten nur 70 Zuschauer sehen. Ob dies auch eine